Nordbau 2019: Atmende Böden für Sportstätten

Für den Sportstättenbau haben wir spezielle Böden entwickelt, die sowohl scherfest als auch wasser- und luftdurchlässig sind. Besuchen Sie uns auf der Messe Nordbau an unserem Messestand F-West-W107. Dort stellen wir die folgenden neuen Böden vor, die den Sportlern eine optimale Grundlage bieten:

HanseGrand BMX Spezial„Surface RS“ für Pumptracks
Pumptracks sind spezielle Mountainbikestrecken mit Wellen und Steilwandkurven. Für diese ist eine stabile Oberfläche erforderlich, bei der das Wasser abfließen kann. Gleichzeitig sollte sie höchste Sicherheit gewährleisten und lange halten. Hierfür haben wir mit „Surface RS“ einen speziellen Belag auf Basis von Natursteinen und einer Art natürlichem Zement entwickelt. Surface RS besitzt eine extrem hohe Festigkeit und Belastbarkeit und weist nur einen geringen Rollwiderstand auf. Sowohl auf Hindernissen als auch im Flat liegt der Belag stabil und ist wasser- und luftdurchlässig.

 

BoulebahnHanseMineral® als dynamische Zwischenschicht für Boulebahnen
Boulebahnen erfordern hohe Stabilität und Scherfestigkeit, um dem harten Aufprall der Boulekugeln unbeschadet Stand zu halten. Zudem soll die Bahn nach einem Regenguss schnell wieder bespielbar ist. Hierfür bieten HanseMineral® und HanseGrand® die optimale Kombination: Die dynamische Zwischenschicht HanseMineral® sorgt für Wasserdurchlässigkeit, Stabilität sowie Langlebigkeit der Bahn, während die pflegeleichten Oberflächenmaterialien HanseGrand® Deckschicht und HanseGrand® Robust in ihren vielen Farben perfekt in die Landschaft passen.

 

NaturlaufbahnHanseGrand Patentweg® als Basis für Naturlaufbahnen
Bei Naturlaufbahnen ist eine trittfeste und sichere Oberfläche gefragt, die bei Hitze nicht staubt und bei Regen schnell trocknet. Ideal hierfür ist der HanseGrand Patentweg®: Das Geotextil besitzt eingearbeitete, flexible Kanteneinfassungen und kann schnell und einfach eingebaut werden, ohne die Wurzeln der umstehenden Bäume zu beschädigen. In Kooperation mit der Firma Ökocolor wird der Patentweg sodann mit witterungsbeständigen Holzschnitzeln gefüllt. Dadurch ist der Boden deutlich weicher als andere Laufbahnen und die Schläge werden beim Auftreten spürbar gedämpft.

 

Positive Ökobilanz
Neben dem Sportstättenbau sind am Messestand der Neubau und die Sanierung von Radwegen sowie die Sanierung von Banketten mit HG-Mix® die Hauptthemen. Zahlreiche Projekte zeigen, dass wassergebundene Wegedecken alle Anforderungen erfüllen und bei geringem Pflegeaufwand viele Jahre halten. Zudem belegte eine Studie zur Ökobilanzierung im Frühjahr 2019, dass unsere Klimabaustoffe deutlich klimaschonender sind als die traditionellen Vergleichsbaustoffe.